Archiv 2013

Frankfurter Ringerinnen siegten in Sachsen


Die Nachwuchsringerinnen vom RSV Hansa 90 reisten am vergangenen Wochenende zusammen mit den Schülerinnen der Sportschule Frankfurt (Oder) zum „16. Pokalturnier der Stadt Werdau“.

Weiterlesen...

 
 

KG-Youngster wollen den Bock endlich umstoßen

Frankfurt(O.) - ‚Mit einem Sieg den Bock umstoßen und die Negativserie beenden‘, mit dieser Devise fahren die jungen Ringer der KG Frankfurt(O.)/Eisenhüttenstadt zum Regionalligaduell bei der Reserve des RV Thalheim ins Erzgebirge.

Weiterlesen...

 
 

Ringer erkämpften 5 Goldmedaillen in Schweden


Mit 15 Athletinnen und Athleten vom Frankfurter Ringerstützpunkt reisten die beiden Trainer Michael Kothe und Maik Bitterling zum internationalen Wettkampf ins schwedische Helsingborg.

Weiterlesen...

 
 

Marcel Böhme weist Thalheims Routinier in die Schranken


Thalheim – Erleichterung bei Felix Thätner und seinem Regionalliga-Team, nach drei Niederlagen in Folge, konnte beim RV Thalheim wieder gewonnen werden. Mit dem klaren  12:28 wurde der 2. Tabellenplatz

Weiterlesen...

 
 

Ringer räumen in Estland ab



Drei Teilnehmer, drei Medaillen - das ist die grandiose Bilanz der Ringer vom Frankfurter Olympiastützpunkt. Mit dieser optimalen Ausbeute gewannen Sie sogar die Länderwertung beim

Weiterlesen...

 
 

KG-Ringer unterliegen ohne Freistilspezialisten den ‚Luftfahrern‘ aus Berlin

Frankfurt(O.) - Die Regionalligaringer der KG Frankfurt(O.)/Eisenhüttenstadt haben ihren Heimkampf gegen den SV Luftfahrt Berlin mit 17:23 verloren und rutschen damit in der Tabelle auf Rang drei ab.

Weiterlesen...

 
 

KG-Ringer kämpfen um den 2. Tabellenplatz

Am Samstag sind die Oderstädter bei der WKG Leipzig/Taucha II zu Gast

Frankfurt(O.) - In zwei Gruppen kämpfen die Mannschaften der Regionalliga Mitteldeutschland in diesem Jahr um Punkte. Die beiden Erstplatzierten jeder Staffel ermitteln den Aufsteiger zur 2. Bundesliga-Nord.

Weiterlesen...

 
 

KG-Ringer gewannen schon beim Wiegen

WKG Leipzig/Taucha II hatte nur noch 6 Ringer zur Verfügung

Leipzig/Frankfurt(O.) - Die WKG Leipzig/Taucha II hat sich am vergangenen Samstag beim Regionalliga-Heimkampf gegen die KG Frankfurt(O.)/Eisenhüttenstadt wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert, in der Mehrzweckhalle Taucha stand der 36:0-Erfolg der Oderstädter schon nach dem Wiegen fest, denn die Gastgeber schickten gerade mal 6 Ringer über das Wiegegerät. 

Weiterlesen...

 
 

Erfolge der Sportschüler in Schweden

Insgesamt 10 Medaillen gewannen die Sportschüler aus dem Leistungszentrum Frankfurt(O.) beim ‚Mälarcupen‘ im schwedischen Västeras, wo 800 (!) Ringer aus 9 Nationen um die Vergabe der Siegerpreise und Medaillen kämpften.

Weiterlesen...

 
 

Sportschüler glänzten erneut in Schweden


Bereits vor 2 Wochen räumten die Ringer der Sportschule Frankfurt (Oder) kräftig beim Wettkampf in Helsingborg ab. Vergangenes Wochenende reisten die beiden Trainer Felix Thätner und Michael Kothe,

Weiterlesen...

 
 

3 Medaillen für Ringermädels in Rostock


Bereits zum fünften Mal richtete der PSV Rostock das "Otto Steingräber"-Gedenkturnier aus. Otto Steingräber, der 2006 viel zu früh verstorben ist, prägte als Trainer über Jahre hinweg den Ringkampfsport in Rostock.

Weiterlesen...

 
 

Eileen Friedrich wird mit dem Deu Team Vierte beim Eu-Cup


Die besten sechs Nationen der diesjährigen Ringer-Europameisterschaft der Frauen qualifizierten sich für den Europa-Cup, der in diesem Jahr in Moskau ausgetragen wurde. Mit dabei war auch Eileen

Weiterlesen...

 
 

Jugendringer auf Wettkampfreise in Thüringen


Erfolgreich nahmen die Jugendringer des RSV Hansa 90 und einige Schüler der Sportschule am Ruppbergpokalturnier in Zella-Mehlis teil. Bereits am Samstag reisten die Oderstädter in die thüringische

Weiterlesen...

 
 

Silber und Bronze für Ringermädels in Berlin

Die Ringermädels vom Frankfurter Stützpunkt gewannen durch Janny Sommermeyer und Michelle Sylva eine Silber- und eine Bronzemedaille beim 8. internationalen Frauen- und Mädchenturnier in Berlin. Das Turnier in der Hauptstadt war mit 250 Ringerinnen aus insgesamt 11 Nationen stark besetzt. Vom Frankfurter Stützpunkt nahm dieses Mal 'nur' eine kleine Truppe teil, da einige verletzt und angeschlagen waren bzw. andere Wettkampfeinsätze hatten.

Weiterlesen...

 
 

Organisationsteam für Deutsche Meisterschaften der Junioren traf sich erstmals

Frankfurt(O.) - Nach 2011, als die Ringerhochburg die Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend ausrichtete, präsentiert sich der RSV Hansa 90 Frankfurt(O.) 2014 erneut mit nationalen Titelkämpfen. Diesmal werden es die Junioren sein, die im griechisch-römischen Stil, vom 7. bis 9. März des kommenden Jahres um Titel und Medaillen kämpfen.

Weiterlesen...

 
 

Sportschule zweitstärkstes Team in Polen


Die Ringerrinnen der Sportschule Frankfurt (Oder) wurden beim offenen polnischen Kaderturnier in Stargard Szczeciński zweitstärkstes Team. Die Schützlinge von Michael Kothe und Maik Bitterling

Weiterlesen...

 
 

Talente-Cup in Frankfurt



Derweilen sich die Regionalligamannschaft der KG Frankfurt(O.)/Eisenhüttenstadt auf den Autobahnen Richtung Erzgebirge mit Reifenplatzern herum plagte, kämpften in der Ringerhalle des Sportzentrums

Weiterlesen...

 
 

Horrortrip ins Erzgebirge

Gelenau – Die Regionalligaringer der KG Frankfurt(O.) haben ihren Kampf beim bislang ungeschlagenen Tabellenführer RSK Gelenau verloren. Ob die Begegnung mit 33:5, oder 36:0 gewertet wird, darüber entscheidet die Rechtskommission des Zweckverbandes Ringen  Mitteldeutschland, denn der genaue Endstand ist nach verspäteter Anreise der KG-Ringer in Gelenau noch offen.

Weiterlesen...

 
 

Ringer kämpfen heute in der Boxerhalle um letzte Regionalligapunkte

Frankfurt(O.) - Um die berühmte ‚goldene Ananas‘ geht es am heutigen Samstagabend, 19:30 Uhr, beim letzten Regionalligakampftag der Hauptrunde, wenn die Ringer der KG Frankfurt(O.)/Eisenhüttenstadt den AC Werdau II empfangen,

Weiterlesen...

 
 

KG-Ringer mit Kantersieg über Werdau

Frankfurt(O.) - Die Ringer der KG Frankfurt(O.)/Eisenhüttenstadt haben ihren letzten Regionalliga-Hauptrundenkampf auf heimischen Matten gegen den AC Werdau II mit 29:11 gewonnen und sich damit den dritten Platz der Staffel A gesichert.

Weiterlesen...

 
 

Seite 5 von 6